ORTHOPÄDIE NEUÖTTING

IHRE SPEZIALISTEN VOR ORT

Sprechzeiten

  • Montag - Donnerstag08:00 - 11:30
  • 14:00 - 17:00
  • Freitag08:00 - 14:00

Unser Service

Unsere fundierte Ausbildung an Spitzenkliniken und jahrzehntelange Berufserfahrung ist die Basis für Ihre optimale Versorgung.

Unser Schwerpunkt liegt in der operativen Versorgung orthopädischer Erkrankungen und Verletzungen.

Es muss aber nicht immer gleich operiert werden. Wir beherrschen auch alle Varianten der nichtoperativen Behandlung.

Der Gelenkersatz an Hüfte, Knie und Schulter wird von uns stationär in Altötting oder Mühldorf durchgeführt.

Die verschiedenen Möglichkeiten der Versorgung und Zugangswege werden individuell für jeden Patienten abgestimmt. Oft ist auch noch gar kein Gelenkersatz erforderlich und es genügt eine gelenkerhaltende Alternative. Rekonstruktionen der Gelenkpfanne an der Hüfte oder Achskorrekturen am Kniegelenk sind oft gute Alternativen zum Gelenkersatz.

Die Arthroskopie an Schulter-, Ellenbogen-, Hüft-, Knie- und Sprunggelenk ist als Schlüssellochchirurgie oder Gelenkspiegelung bekannt. Hier bieten wir alle aktuellen und bewährten Operationstechniken an.

Die Hand- und Fußchirurgie gehört ebenfalls zu unserem Spektrum.

Seit April 2016 nimmt Dr. med. Jan Kubr am Durchgangsarztverfahren zur Behandlung von Arbeits-, Schul- und Wegeunfälle teil.

Ambulante Operationen führen wir in dem neuen OP-Zentrum in Neuötting oder in dem Kreisklinikum Altötting durch, hier führen wir auch Belegbetten für unsere stationären Patienten.

Sie sind für uns als Mensch und Patient im Mittelpunkt und werden von uns persönlich und individuell betreut.

Ihr Praxisteam Orthopädie Neuötting

Dr. Franz Gleißner - Dr. Jan Kubr